Aktualisieren Banner
Vermischtes
Ulrich Duve am 27. Jun 2011
 

Vermischtes

Wissenswertes, Kurioses, Anekdoten etc.

Einge aktuelle Zahlen:

-im Klaus-Kuhnke-Archiv sind derzeit folgende Medien katalogisiert:

     -102.000 Tonträger (CD, Vinyl)
     - 3.600 Bücher
     - 135 Zeitschriftentitel   
alle diese Medien sind über unsere Datenbanken bzw. die ZDB nachgewiesen und zu recherchieren. In unserem Lager warten noch einige 1000 Platten und ebensoviele Bücher auf ihre Erfassung. Pro Woche werden einige hundert Exemplare in die entsprechenden Kataloge eingegeben.

-außer Tonträgern und Büchern befindet sich auch ein großer Bestand an DVDs und Videocassetten im Archiv.
Natürlich können diese auch an einem der Arbeitplätze angesehen werden. Leider gibt es derzeit noch keinen Katalog dieser Bestände.

- wir verkaufen Dubletten aus unserem Bestand. Sie finden bei ebay unter dem Namen 'kkabremen' ausgewählte sammelwürdige LPs. Daneben haben wir in unserem Lager auch doppelte Bücher, sowie zahlreiche CDs, die wir zum Festpreis anbieten. Näheres dazu hier.
 
-Seit dem 1. August ist Christian Gärtner als Praktikant im Archiv beschäftigt. Er studiert Geschichte an der Uni Bremen und wird das Team bei der Katalogisierung, Sortierung und allen sonstigen Arbeiten unterstützen. Viel Spaß dabei!

Das Archivstück des Monats

In dieser Rubrik stellen wir in loser Folge originelle Archivalien aus unseren Beständen vor.

Electrical Transcription Discs:
Ein viel beachtetes Exponat auf unserem diesjährigen Messestand auf der 'jazzahead!' war ein
Exemplar einer 'Electrical Transcription Disc'. War dieses Format in den USA durchaus in Radiostationen
weit verbreitet (1930-1960), so findet man diesseits des Atlantik nur wenige dieser 40cm großen Vinylplatten mit der
eindrucksvollen Prägung des 'RCA'-Logos auf der Rückseite.Trans_Disc
Weitere Informationen zu diesem Format sind hier zu finden.

 Das Phonobuch mit Librophon (Teil 2)

Im ersten Newsletter stellten wir das Phonobuch und das dazu gehörige Abspielgerät, Librophon vor. Wir sind nun in der glücklichen Lage, alle damals hergestellten Phonobücher im Archiv zu haben. Neben der 'Geschichte der Populären Musik' handelt es sich dabei um 'Die Iren und ihre Musik' und den 'Sängerwettstreit - Ein Streifzug durch die Vogelwelt'.
Phonobücher                                                           Librophone
Außerdem haben wir noch 3 weitere funktionsfähige Librophone bekommen.
 
 
 ....und zum Schluss noch eine Literaturempfehlung:
 
Gerade erschienen ist:

Christoph Wagner:
DER KLANG DER REVOLTE
Die magischen Jahre des westdeutschen Musik-Underground

Ein sehr empfehlenswertes Buch über die Zeit von ca. 1967-1973.
Das Klaus-Kuhnke-Archiv stellte dem Autor zahlreiche Quellen zur Verfügung.
 
Revolte 
 
 
 
 
 
 
 
 
Inhalt
Newsletter
1.  Zeitschriften in der ZDB
2.  Neuzugänge
3.  Jazzahead_2013
4.  Vermischtes